Angebot


Familienratsbüro Finkenwerder, St. Pauli, Altstadt/Neustadt, Hafencity

Was ist ein Familienrat?

Der Familienrat unterstützt Familien mit kleineren und größeren Schwierigkeiten. Sie entscheiden, wen Sie als Ihre Unterstützung dabeihaben wollen. Bei einem Familienrat, einem gemeinsamen Treffen aller eingeladenen Familienmitglieder, Freund*innen, Bekannten, Nachbar*innen und gegebenenfalls auch Freund*innen ihrer Kinder, wird gemeinsam mit Ihnen besprochen welche Unterstützung Sie in ihrer aktuellen Lebenslage benötigen. Die Kompetenzen und das Wissen Ihrer Familie und Ihrer Vertrauten sind dabei ein enormer Vorteil und wichtig für die Umsetzung eines gelingenden Planes. Ziel des Familienrates ist es, durch die Aktivierung eigener familiärer Ressourcen (Stärken), Lösungen für die Schwierigkeiten zu finden und die Belastung für Ihre Familie und insbesondere auch für Ihr/e Kind/er zu minimieren.

Wie läuft ein Familienrat ab?

In der Regel können neben Ihrer Familie, den Verwandten, Freund*innen und weiteren Vertrauten auch z.B. ein vertraute/r Lehrer*in oder Therapeut*in eingeladen werden, wenn Sie dies in dem Prozess als Unterstützung empfinden. Wo und wie sie Ihren Familienrat umsetzen können, besprechen Sie mit Ihrer/m Koordinator*in. Diese*r unterstützt Sie bei allen organisatorischen Fragen rund um den Familienrat.

Ein Familienrat durchläuft drei Phasen:

1.     Informationsphase

In einer angenehmen Atmosphäre haben alle Eingeladenen Zeit sich zu begrüßen und sich vorzustellen. Es gibt genug Zeit noch bestehende Fragen zu klären. Der/Die Koordinator*in leitet den Familienrat ein und es wird mit allen Beteiligten besprochen worum es in dem Familienrat gehen wird.

2.     Familienzeit

Sind alle offenen Fragen geklärt und beantwortet und befinden sich alle Beteiligten auf dem gleichen Wissensstand, verlassen der/die Koordinator*in und gegebenenfalls z.B. auch der/die Lehrer*in den Raum. Die Familienzeit beginnt. Sie haben nun die Ruhe und die Zeit gemeinsam mit Ihrer Familie, Ihren Freund*innen und Verwandten, Lösungen und Ideen zu entwickeln. Gemeinsam wird ein Plan erarbeitet der Sie und ihre Kinder zukünftig unterstützen soll. Bei Fragen und Unsicherheiten ist der/die Koordinator*in für Sie erreichbar und hält sich in der Nähe auf.

3.     Entscheidungsphase/Konkretisierungsphase

Sind Sie mit dem gemeinsam entwickelten Plan zufrieden, kommt der/die Koordinator*in und eventuell noch geladene Fachleute wieder dazu. Sie und alle Beteiligten haben nun die Zeit, Ihren Plan vorzustellen. Der/Die Koordinator*in kann bei Bedarf, bei der Strukturierung des Planes unterstützen. Sind alle mit dem Plan zufrieden, wird ein Termin für einen Folgerat, in der Regel vier bis acht Wochen, vereinbart. Hier wird der Plan auf seine Tragfähigkeit überprüft und eventuelle Veränderungen werden besprochen.

Wir beraten und unterstützen Euch/Sie bei:

• Fragen rund um den Familienrat
• Belastenden Lebenssituationen

• Kontaktaufnahme und Aufklärung der Familien, Verwandten, Freund*innen, etc.
• Organisation der Terminplanung aller Teilnehmenden
• Organisation der Räumlichkeiten
• Vorbereitung des Familienrates
• Durchführung des Familienrates
• Durchführung eines Folgerates

 Der Familienrat ist für Sie/Dich ein kostenloses Angebot. 


Sie/Ihr erreichen/t uns täglich unter:

Sylvia Strutz: 0176 / 30 41 10 84
Kathi Rohwerder: 0176 / 99 56 12 01


Orte:

Büro Finkenwerder
Finksweg 10
21129 Hamburg

Büro St. Pauli
Paulinenplatzplatz 12
20359 Hamburg


Mail: familienratsbuero@familienhelden.de


Info-Flyer Projekt "Familienratsbüro Finkenwerder, St. Pauli, Altstadt/Neustadt, Hafencity"
Download des Flyers (PDF 1.037 KB)