Angebot


Brückenheldinnen

 

Das Mädchenprojekt „Brückenheldinnen“ ist ein offenes sozialpädagogisches Angebot der Kinder- und Jugendarbeit. Das Angebot richtet sich an Mädchen im Alter von 12 bis 16 Jahren im Raum Hamburg-Veddel.

Das Angebot richtet sich an junge Mädchen, die ihre eigenen Ideen, Wünsche und Bedürfnisse in dem Projekt äußern und umsetzen können. Hierbei geht es um die freie persönliche Entfaltung der jungen Menschen. Brückenheldinnen soll sie dabei unterstützen, einen Austausch unter Gleichaltrigen über Alltags-, Pubertäts-,  Autonomie-, Schulkonflikte und andere zu ermöglichen. Dabei steht der der soziale Netzwerkgedanke im Fokus des Projektes. Mädchen in diesem Alter können so ihr soziales Umfeld kennenlernen und sich besser/leichter integrieren.

Die Mitarbeiterinnen des Angebots beziehen das soziale Umfeld der Kinder und ihrer Familien falls erforderlich mit ein. Darüber hinaus sind sie offen gegenüber Kooperation und Vernetzung verschiedener Einrichtungen und Hilfeangeboten im Sozialraum. Dies schließt die aufsuchende Arbeit mit ein.

Durch die Einbringung eigener Ideen der Mädchen gestaltet sich dieses Projekt flexibel und vielfältig.

Zielgruppe: Mädchen im Alter von 12 bis 16 Jahren

 


Das Angebot findet statt:

Dienstag 16.00 bis 19.00 Uhr
 


Ort:
Familienhelden
Veddeler Brückenstraße 128
20539 Hamburg


Info-Flyer Projekt "Brückenheldinnen"
Download des Flyers (PDF 1.037 KB)